Direkt zum Inhalt
MyVoltaics
Jetzt Lesen:
Farbige Solarmodule sinnvoll? Ein kurzer Check
Nächster Artikel

Farbige Solarmodule sinnvoll? Ein kurzer Check

Kurzer Überblick:

Bereits vor 10 Jahren gab es farbige Solarmodule. Das Thema wurde jedoch schnell wieder fallen gelassen und auf dem Markt wurden diese so gut wie nie verbaut. Zu teuer und zu komplex der Herstellungsprozess. Auch die Leistung im Vergleich zu den "normalen" Modulen konnte einfach nicht mithalten. Geforscht wurde dennoch die letzten Jahre. Nun sind auch in der Tat die ersten "bunten" bzw. farbigen Module auf dem Markt, welche sehr hochwertig und in Sachen Leistung den üblichen Modulen nur noch minimal in der "WattPeak" Zahl  unterlegen sind. Der Wirkungsgrad ist durch eine hohe Farbsättigung allerdings spürbar geringer. Interessanterweise konnte herausgefunden werden, dass die unterschiedlichen Farben der Solarmodule unterschiedlich viel Licht bzw. Sonnenstrahlen durchlassen.

grünes Solarmodul
So kommen grüne Solarmodule heutzutage auf rund 390 Watt in der Spitze und sind am Besten, Silberne Solarmodule hingegen kommen auf "nur" 370 Watt.
Das generelle Erscheinungsbild ist sehr hochwertig geworden. Nicht nur die Oberfläche kommt in einem satten grün, sondern auch der Aluminium Rahmen ringsum ist perfekt abgestimmt.
Aber wozu das Ganze? Sinnvoll oder eher Spielerei?

Die farbigen Photovoltaikmodule vereinen akzeptable Effizienz mit beeindruckender Ästhetik. Sie fügen sich perfekt in die Dächer, Fassaden und Balkone von historischen und hochwertigen Gebäuden ein und bewahren dabei die spezifischen ästhetischen und farblichen Eigenschaften.

Denkmalgeschützte Gebäude sind in der Tat das Hauptargument für farbige Module. In Summe sind folgende Vorteile bzw. Gebrauchsanwendungen zu erwähnen:

  • Renovierung von Gebäuden in historischen Altstädten
  • Gebäude in Gebieten, die dem Denkmalschutz unterliegen
  • Neubauten mit Ziegeldächern
  • Architekturen mit hohem ästhetischen Wert
  • Grün für landschaftliche Integration
farbiges Balkonkraftwerk
Auch für Balkonkraftwerke interessant?
Zu kitschig, zu bunt, zu wenig Leistung oder doch als Hingucker eine Investition wert?
Sagen Sie uns gerne in der Kommentarspalte weiter unten Ihre Meinung. Noch haben wir die Module nicht im Portfolio, erwägen aber diese evtl. für Spezialprojekte anzubieten.
Werden sich ältere Photovoltaik Anlagen angeschaut, sind diese meistens nicht besonders schick, da zumeist ein sehr heterogenes blau verbaut wurde, zudem ein silberner Rahmen und die üblichen weißen Strich zwischen den Zellen deutlich zu sehen sind. Wir haben daher immer auf hochwertige schwarze Module gesetzt.
Tendenziell zeigt sich, dass unsere transparent bifazialen Hochleistungsmodule, welche in elegantem schwarz daher kommen, fast für jede bauliche Situation geeignet sind und auch optisch immer einen schönen Kontrast bieten wie bspw. auf Carports oder direkt auf dem Ziegeldach. Nicht zu vergessen, dass unsere neusten bifazialen Module bis ~550 Wp erreichen können bei perfekten Bedingungen.
Neben den Wirkungsgrad von rund 23% sind diese ebenfalls so leistungsstark, dass am Jahresende dann doch deutlich mehr eigene kWh produziert werden, gegenüber den farbigen Modulen. Sodann sind wir umso mehr auf eure Meinung gespannt. 
farbige Solarmodule

5 Kommentare zu Farbige Solarmodule sinnvoll? Ein kurzer Check

  • Tom May
    Tom May May 04, 2024

    Das ist eine klasse Variante, besonders im Denkmalschutzbereich. Würde ich sofort einsetzen…

  • Leo Petrak
    Leo PetrakApril 15, 2024

    Das gefällt mir, gute Idee und inzwischen hoffentlich auch die Qualität

  • Oswald Maier
    Oswald MaierApril 14, 2024

    Ich denke schon, es gibt Anwendungsfälle wo farbige Module durchaus passen. Ich würde mich für weiße Module begeistern können. Leider haben diese aber aktuell noch, im Vergleich zu dunklen Modulen, einen geringeren Wirkungsgrad.

  • Dietlinde
    Dietlinde April 13, 2024

    Super Idee. Gefällt mir.

  • Witt Klaus Uwe
    Witt Klaus UweApril 13, 2024

    Ich bevorzuge die derzeit angebotenen Solarmodule, also nicht farbig!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

Warenkorb Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf
Optionen wählen Schließen