MyUltraleicht Balkonkraftwerk 310 Watt

700,00 € 588,23 € Sale
jetzt mit 0 % MwSt.

✔ 1x Ultraleicht-Modul inkl. Wechselrichter
✔ inkl. Stahl-Kabelbinder für den Balkon
✔ inkl. aller Verbindungskabel

Stromertrag
Strom-Ertrag

Das Qualitätsmodul aus deutscher Entwicklung erzeugt bis zu 250 kWh pro Jahr. Das sind im Schnitt 110 € Ersparnis jedes Jahr

Gewicht
Gewicht

Mit nur 5 kg pro Modul lässt sich das Balkonkraftwerk super einfach mit Kabelbindern befestigen.

Größe

Auf einer schicken Fläche von 200 cm × 88 cm fängt das ästhetische Kraftwerk Sonnenlicht ein und senkt damit Ihre Stromrechnung spürbar!

Produktbeschreibung

Mit diesem Komplettpaket von MYVOLTAICS ist es möglich, seinen eigenen Solarstrom am Balkon oder Zaun zu erzeugen. Das Solarmodul wird direkt an eine Steckdose gesteckt und es fließt Strom in die Wohnung. Dort wird er sofort genutzt und Ihr Stromzähler dreht sich langsamer. Nach dem Auspacken muss das Modul lediglich mit dem sogenannten Mikrowechselrichter zusammengesteckt werden (1m Verbindungskabel liegt bei). Mit den Stahl-Kabelbindern kann es dann bspw. an die Balkonbrüstung befestigt werden.

Das Solarmodul hat eine Leistung von 310 Watt. Damit lassen sich jährlich 250-300 Kilowattstunden grüner Strom erzeugen. Ziel ist es damit die sogenannte Grundlast eines jeden Haushaltes abzudecken. Da permanent Kühlschrank/Router/Fernseher/Wecker oder Smart-Home Geräte an oder zumindest im Stand-By Modus sind, können gerade diese Stromfresser perfekt versorgt werden! Optimal für Wohnungen oder kleinen Haushalten.

Neben dem Modul selbst ist ein Wechselrichter der Marke Hoymiles im Paket. An diesen wird ein Kabel mit normalem (Schuko-)Stecker und einer Kabellänge von 5m bis 20m zum direkten Einstecken in eine Steckdose angesteckt. Der effiziente Wechselrichter sorgt zum einen für Sicherheit und zum anderen wandelt dieser die erzeugte Energie in nutzbaren Wechselstrom für den Haushalt um. Es werden je nach Stromtarif rund 100-150 € im Jahr gespart. Lies zur Leistung unseres PV-Moduls auch gerne unseren Beitrag im Blog.

Bei dem Solarmodul handelt es sich um ein sehr dünnes Leichtmodul. Anstatt der üblichen 20 kg bei Standardmodulen, wiegt dieses lediglich 5 kg. Aufgrund der Stahl-Kabelbindern, welche eine Zugkraft bis zu 80 kg haben und UV-beständig sind, reicht dies aus, um das Modul sicher zu befestigen.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Durch die glasfreie "eArc" Bauweise besonders leicht und dennoch gleiche Lebensdauer wie Standardmodule.
  • Bei einer verschattungsfreien Südausrichtung kann mit einem Ertrag von 125€ gerechnet werden.
  • Das Modul ist semi-flexibel und kann auch an gewölbte Balkone angebracht werden.
  • Das Modul lässt sich simpel mit Kabelbindern montieren.

     Zubehör: Wir empfehlen ein Messgerät mitzubestellen. So können Sie Ihre eigene Stromproduktion in Echtzeit überprüfen. Das macht besonders viel Spaß. Das WLAN-Messgerät muss jedoch in Empfangsreichweite Ihres Routers liegen. Für sehr weite Strecken bspw. im Garten eignet sich das Outdoor Fritz!Box Messgerät. Dieses ist Spritzwasser geschützt und hat im Innenbereich 40 m Empfangsreichweite und im Außenbereich sogar bis zu 300 m! Das digitale Messgerät funktioniert hingegen ohne Internet.